Photovoltaik müssen sauber gehalten werden

Photovoltaikanlage reinigen
(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Reinigungskosten berechnen

Ob und wann eine Reinigung der Photovoltaikanlage am Haus erforderlich ist, basiert auf Grundlage der Wirtschaftlichkeit. Das heißt, der Ertragsverlust beim Anlagenbetreiber muss größer als die Kosten für die Reinigung der Photovoltaikanlage sein. Die Faustformel auf der Website von solaranlagen-portal.com kann hier weiterhelfen. Die Berechnung setzt die Reinigungskosten ins Verhältnis zu den jährlich erwirtschafteten Erträgen. Die Kosten der Reinigung lassen sich an den zu reinigenden Quadratmetern der PV Module in etwa festmachen, wobei je nach Anbieter noch unterschieden werden muss.

Photovoltaik müssen sauber gehalten werden

Photovoltaikanlagen

Zu den Zeiten, als die Einspeisevergütung für Strom, der mit einer privaten Photovoltaikanlage produziert wurde, noch mit 30 Cent/ KWh und mehr vergütet wurde, lohnte sich die Investition in eine solche Anlage. Wurde der gesamte Strom ins Netz eingespeist, ermöglichte…